UNSER KONZEPT

Von der Vision zum Projekt

Antrieb

Der Antrieb erfolg ferngesteuert über einen leistungsstarken Elektromotor.

 

Reichweite

Das Fahrzeug kann  4 Stunden im Dauerbetrieb bei 4 km/h betrieben werden.

Adapterplattform

Es sind ca. 100kg Zuladung möglich. Diese kann in modularer Bauweise bestückt werden.

 

Dimension

  • Länge: ca. 1000mm
  • Breite: ca. 700mm
  • Höhe: ca. 500mm

Projektbeschreibung:

 

„CRAWL-E“ ist ein elektrisch angetriebenes, universell einsetzbares und geländegängiges Kettenfahrzeug, welches dazu in der Lage ist Lasten außerhalb befestigter Wege zu transportieren. Das Kettenfahrzeug kann dazu in modularer Bauweise mit vielen verschiedenen Werkzeugen bzw. Aufsätzen bestückt werden und ist in der Lage, mindestens 100 kg über 4 Stunden zu transportieren. 

Die Idee hinter dem Projekt:

Unser Ziel ist es, den Arbeits- und Rettungseinsatz im unzugänglichen Gelände einfacher zu gestalten. „CRAWL-E“ kann z.B. der Feuerwehr dabei helfen Werkzeug an schwer erreichbare Einsatzorte zu bringen, die sonst nur zu Fuß erreichbar sind. Auch für Privatpersonen kann er ein nützlicher Helfer z.B. bei Waldarbeiten sein.

Dabei ist das Kettenfahrzeug mit umweltschonenden Elektroantrieb unterwegs.

 

 

 

Planung des Projekts mit Augmented Reality

Laden ...

Projektergebnis

Laden ...